Springe zum Inhalt

Handschlagstempel

Handschlagstempel sind Stempel aus hochwertigem, unlegiertem Werkzeugstahl, mit denen einzelne Buchstaben und Zahlen mit Hilfe eines Hammers in Werkstoffe wie z. B. Metall oder Leder eingeprägt werden können. An einem Ende, der in der Regel länglichen und im Querschnitt quadratischen Stempel, befindet sich das einzuprägende Zeichen spiegelverkehrt als Relief.

Eine typische Anwendung für Schlagstempel sind eingeschlagene Seriennummern in Fahrzeugteilen. Oft werden mittels Schlagstempeln auch Firmenlogos oder Produktionsdaten in Produkte geprägt. Eingeschlagene Nummern sind fälschungssicherer als Typenschilder.

Gravur lt. Vorlage oder bekannter Markenzeichen

Scroll Up